Unsere Bayerntour - Rauhnacht.bayern
Bayrisches Rauhnachtsbrauchtum- Tradition in Bayern

Der Maskenschnitzer- eine alte Handwerkskunst

Beeindruckend sind sie. Furchterregend aber auch schaurig schön: die Brauchtumsmasken.Seit jeher gehören sie zum alten Rauhnachtsbrauchtum dazu und faszinieren jedes Jahr aufs Neue zahlreiche Zuschauer. In aufwendiger Handarbeit gefertigt, bestechen alle Krampusmasken durch ihre Einzigartigkeit. Stundenlang wird gesägt, gefeilt, geschliffen. Aus einem rauen Stück Holz ein wertvolles Traditionsobjekt gefertigt. Zahlreiche Maskenschnitzer aus Bayern und Österreich sind das ganze Jahr über mit dem Fertigen von Krampusmasken, den sogenannten Loavn beschäftigt und investieren pro Maske bisweilen mehrere hundert Stunden Arbeit. Von der Stange gibt es im Maskenschnitzerhandwerk wahrlich nichts, denn ein jede Maske muss zum Träger passen. Oft werden ganz spezielle Kundenwünsche geäußert, oft wird mehrmals verändert, mehrmals gepinselt.


Ein jedes Detail muss stimmen, damit der Krampus und der Percht sich wahrlich mit der Rauhnachtsfigur identifizieren können. Traditionelle Brauchtumsmasken werden dabei natürlich aus reinem Holz gefertigt- verpönt sind Masken aus anderen Materialien. Der echte Krampus trägt Holz, gern wird mit den verschiedenen Hälzern wie Lindenholz, Zirbe oder auch Weihmutskiefer sowie vielen anderen variiert. Das Holz muss sich für den Läufer angenehm anfühlen, man muss frei atmen können -schließlich stecken die Kramperl bisweilen einige Zeit unter den Masken. Auf dem Kopf befinden sich dann die Hörner, oft wird aufgrund des leichteren Gewichts zu täuschend echt aussehenden Gusshörnern gegriffen, so mancher trägt aber auch echte Hörner tierischen Ursprungs.


Für Sie haben wir nun einige Maskenschnitzer aus Bayern und Österreich getroffen und möchten Ihnen diese hier gerne vorstellen:

Franz Metzger

Straßwalchen / Österreich

www.krampus-maske.at

Marius Marei Brandner

Berchtesgaden

www.brandner-masken.de/

Johann Masken

Tirol

www.johann-masken.at/

Maskenschnitzer Speede

Ruhrstorf a.d.Rott

www.maskenschnitzer-ms.de/


Die Eintragung steht allen Maskenschnitzern frei und ist jederzeit möglich. Die Eintragung ins Verzeichnis ist kostenfrei

Florian Bräuer

Berchtesgaden

www.instagram.com/braeuer_loavn








 Franz Luger

St. Florian/ Inn Österreich
www.bildhauer-luger.eu



 

Der G´wandlmacher Daniel Schaubschläger aus Wegscheid

Furchteinflößend sind die Krampusse und Hexen aus Bayern. Ein Blick in ihre Masken lässt einem Angst bekommen. Doch mindestens genauso wichtig wie die Wahl der richtigen Maske, ist das passende G'wandl. Denn auch a'Kramperl kann nicht nackt durch die Welt marschieren. Deshalb haben wir Daniel Schaubschläger im niederbayrischen Wegscheid besucht. Seine Aufgabe, seine Begeisterung gilt dem Einkleiden von Rauhnachtsgestalten. Ob Hex oder Kramperl- a jeder findet hier sein individuelles Gewand. Gürtel, Gamaschen, Ruten und dazu passende Köcher, selbst Kraxen für bucklige Hexen finden sich in der " RauhnachtsBoutique", die seit über 4 Jahren besteht. Hier findet ein jeder die passende Bekleidung für die ganz besondere Zeit des Jahres und das Perchtenherz schlagt höher!

Daniel Schaubschläger berät natürlich gern persönlich Kunden jeden Alters, denn oft ist so ein Gewand auch eine Maßanfertigung und es entstehen beim Anblick der zahlreichen Felle und Farben gänzlich neue Möglichkeiten. Deshalb ist die Glockenschmiede Schaubschläger auch für viele der erste Ansprechpartner wenn es um die Aufwertung eines alten G'wandl geht oder eine persönliche Idee verwirklicht werden soll. Auch wer Felle braucht, der kommt gerne nach Wegscheid nahe Passau und lässt sich hier beraten. Denn schließlich muss das Gewand auch immer zum Rauhnachtswesen passen und dessen Persönlichkeit untermauern.

Wem dieser Weg zu weit ist, der kann übrigens auch im Onlineshop nach Herzenslust stöbern. Denn auch hier sind viele Dinge, die ein Kramperl unbedingt braucht erhältlich. Am besten jedoch ist es jedoch, wenn man sich mal die Zeit nimmt und selbst beim Daniel vorbeischaut. Denn in Wegscheid gibt es einfach viel zu entdecken. Die eigene Kreativität wird angekurbelt. Ausserdem findet man im Hausherrn einen Ansprechpartner, der sich wahrlich gut auskennt. Immerhin ist Daniel Schaubschläger selbst seit vielen Jahren aktiv in das Rauhnachtsgeschehen involviert und ein Kramperl bei den Dreiflüsseteufeln Passau.

Kontakt: www.facebook.com/glockenschmiede.schaubschlager/     

www.glockenschmiede-schaubschlaeger.de/